Pernerstorfergasse 82

Pernerstorfergasse 82

Fertigstellung 2018

18 Wohnungen

31m2 - 86m2

Pernerstorfergasse 82

Im 10. Bezirk mischen sich unter die schönen Altbauten aus dem 19. Jahrhundert auch moderne Neubauten wie der Twin Tower der Wienerberg City. Auch im Wohnhaus an der Pernerstorfergasse 82 trifft alt auf neu. Einerseits durch die Komplettsanierung des Altbestandes, andererseits durch die Aufstockung des Altbaus durch zwei weitere Stockwerke und ein Dachgeschoß.
Öffentlich ist die Pernerstorfergasse optimal gelegen: die U1 bringt die BewohnerInnen direkt in die Wiener Innenstadt oder ab September 2017 bis zur Therme Oberlaa. Zusätzlich profitiert Favoriten durch den neuen Hauptbahnhof, der bequemes Reisen ermöglicht. Bis 2023 entsteht zudem unweit des Hauses die neue U5 Station Matzleinsdorferplatz. Wer dennoch das Auto nehmen will, ist auch damit schnell auf allen wichtigen Hauptverkehrsrouten.
Zahlreiche Apotheken, Supermärkte, Restaurants und kleine Geschäfte sind schnell und sicher erreichbar und laden vor allem in der Quellenstraße zum Einkaufen ein. Der 10. Bezirk lockt mit seinen zahlreichen Grünflächen, wie dem Erholungsgebiet Wienerberg oder Laaerberg. Schräg gegenüber des Wohnhauses befindet sich eine Bundeshandelsakademie & -handelsschule, die neben weiteren Schulen in der Umgebung, beste Bildung für Kinder und Jugendliche verspricht.
Die Objekte der Pernerstorfergasse 82 sprechen sowohl Anleger, als auch Eigennutzer an und werden voraussichtlich im Sommer 2018 fertiggestellt.

Das Gretzl

In der Umgebung rund um die Pernerstorfergasse ist einiges los. Vor allem in den Cafés und den Parks tummeln sich die Wiener gern. Das Erholungsgebiet Wienerberg bietet mit seinen ausgedehnten Spazierwegen, Liegewiesen und Sportplätzen Freizeitspaß für Groß und Klein. Im Sommer lädt der Wienerbergteich zum Baden und Sonnen ein.
Für Action ist im Böhmischen Prater gesorgt. Der traditionelle 150-jährige Freizeitpark steht seinem großen Bruder, dem Wiener Wurstelprater, in nichts nach. Vom Riesenrad genießen die BesucherInnen einen überwältigende Aussicht über ganz Wien und können im Anschluss zwischen Autodrom, Karussell und Achterbahn wählen. Am besten ausklingen lässt sich ein aufregender Tag bei einem herzhaften Essen beim Heurigen.
Belebt geht es auch am Viktor-Adler-Markt zu. Im Herzen Favoritens treffen internationale Köstlichkeiten und Ur-Wiener Schmäh aufeinander. Von Gemüse, über Fleischwaren, Käse und Spezialitäten vom Bauern ist hier alles zu finden. Einzigartig sind die letzten praktizierenden Marktschreier, die dem Markt seinen ganz besonderen Charme verleihen.
Der berühmte Eissalon Tichy ist heiß begehrt und wer einen Platz im Gastgarten erobert, kann sich ganz dem erfrischenden Eisgenuss hingeben. Ausgefallene Eiskreationen, Kaffee und vor allem die süßen Eismarillenknödel sind Spezialitäten des 50-jährigen Familienbetriebs und verführen an heißen wie an kalten Tagen zum Verweilen.
In Favoriten ist auf jeden Fall für jeden Geschmack etwas dabei!

Das Haus

Der Altbau in der Pernerstorfergasse 82 wird rundum saniert, modernisiert und zusätzlich wird das ursprüngliche Gebäude durch zwei neue Geschoße und ein Dachgeschoß erweitert. Dadurch entstehen auf fünf Stockwerken 19, den heutigen Ansprüchen und Standards entsprechende Wohnungen mit 31m2 bis 87m2. Das Erdgeschoß bietet Platz für ein 143m2 großes Geschäftslokal. Besonders hervorzuheben sind bei diesem Projekt die moderne und schöne Gestaltung der Außenfassade mit Platz für Freiflächen und die vielen großen Fenster, die ein angenehmes Wohnklima versprechen.
Alle Wohnungen überzeugen durch ihre erlesene Ausstattung mit Qualitätskeramiken, Echtholzböden, Fußbodenheizung und hochwertigen Fenstern, die eine gute Wärmedämmung garantieren. Durch die süd-westseitige Ausrichtung, die vielen Glasflächen der französischen Fenster und Balkontüren und großzügige Außenflächen, sind alle Wohnungen lichtdurchflutet und freundlich. Für Liebhaber der hohen Räume sind die Wohnungen im ersten und zweiten Geschoß des sanierten Altbaus ideal. Die völlig neu gebauten Wohnungen in den weiteren Stockwerken überzeugen ebenfalls mir ihrer guten Aufteilung und hellen Räumen.
Als spezielles Technik-Highlight gibt es auf Wunsch in den Wohnungen das Smarthome System, bei dem mithilfe eines iPads Beschattung der Fenster, Audioanlage, Heizung und Licht gesteuert werden können. Zudem ist es möglich sich vorab bei einem ersten Beratungsgespräch kostenlos von einer Expertin oder einem Experten beraten zu lassen und die Wohnung nach Wunsch mitzugestalten.

Den neuen BewohnerInnen stehen pro Wohnung ein eigenes Kellerabteil und eine gemeinsame Waschküche zur Verfügung. Zusätzlich gibt es einen Lift, vom Keller bis ins Dachgeschoß und eine hauseigene Müllentsorgungsstelle im Hof. Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Umgebung des Wohnhauses.

Short Facts

Durchdachtes Wohnen

♦ 18 gut geschnittene moderne Wohnungen
♦ Anpassungen an die neuesten Energie- und Wohnstandards
♦ Sicherheitswohnungstüren sorgen für Sicherheit & Geborgenheit
♦ Barrierefreier Zugang zu allen Nutzflächen und Wohnungen
♦ Aufzug vom Keller bis ins Dachgeschoß
♦ Freiflächen bei fast allen Wohnungen

Modernste Technik

♦ Technik am aktuellsten Stand
♦ Fernwärme
♦ Wärmende Fußbodenheizung
♦ Zentraler SAT Anschluss

Ausgewählte Qualität

♦ Edle Echtholzparkettböden
♦ Hochwertige Fliesen und Markenkeramiken
♦ Luxuriöse bodenebene Duschen und wo möglich Badewannen
♦ Große & wärmedämmende Fenster
♦ Pflegeleichte Betonplatten auf den Balkonen

Beste Infrastruktur

♦ Nähe zur Wiener Innenstadt
♦ Öffentliche Anbindungen:
♦ Straßenbahnen: 6, O, 67, 18
♦ Busse zu Fuß erreichbar
♦ Hauptbahnhof – Regional- & Fernzüge
♦ Ubahn: U1, U5 (ab 2023)
♦ Kindergärten und diverse Schultypen (NMS, Gymnasium, Volksschule,…) in unmittelbarer Umgebung
♦ Parks und Naherholungsgebiete (Laaerberg, Erholungsgebiet Wienerberg, Wasserturm,…)

Lage